Einschreibebedingungen

Einschreibebedingungen

¡Raus mit der SPRACHE!

Anmeldung und Kurstermine

Die Teilnahme am Online-Kurspaket ist nur nach Anmeldung und Bezahlung möglich.

Für die Verarbeitung Ihrer Anmeldung benötigen wir mindestens 48 Stunden, so dass Ihr individueller Kursplan frühestens nach dieser Frist starten kann. Bitte informieren Sie sich anhand des Kurskalender über die aktuellen Kursangebote.

Unterrichtseinheiten

Eine Kursstunde dauert 45 Minuten.

Anzahl der Teilnehmenden

Für unsere Online-Kurspakete gibt es keine Mindestteilnehmerzahl. Maximal sind sechs Teilnehmer zugelassen.

Buchung weiterer Kurstermine und Änderung des Kursplanes

Nach Ihrer Einschreibung erhalten Sie die Informationen dazu, wie Sie die weiteren Kurstermine gemäβ Ihres gewählten Kurspaketes buchen können. Alle Termine müssen 48 Stunden vor dem jeweiligen Kurstermin gebucht werden.

Sie können Ihren ursprünglich geplanten Kursplan jederzeit anpassen, indem Sie uns spätestens 48 Stunden vor Kursbeginn über das Kontaktformular Bescheid geben, ob Sie den Termin auf einen anderen Tag verschieben möchten oder ihn noch offen lassen. Bitte nutzen Sie Ihre Kurstermine innerhalb einer Gesamtfrist von sechs Monaten.

Niveauwechsel

Ein Niveauwechsel ist jederzeit nach Absprache mit der Lehrkraft möglich.

Rücktritt und Nichtteilnahme

Ein Rücktritt ist nicht möglich, aber Sie können Ihre Kurstermine innerhalb einer Gesamtfrist von sechs Monaten ab Anmeldedatum auf einen späteren Zeitpunkt verschieben. Von Seiten des Kursteilnehmenden versäumte Kurstermine verfallen. Das gesetzliche Widerrufsrecht bleibt hiervon unberührt.

Kursausfall

Für den Fall, dass wir aus organisatorischen Gründen einmal einen Onlinekurs nicht anbieten können, werden Sie entsprechend von uns benachrichtigt und über einen Ausweichtermin informiert.

Technische Voraussetzungen

Für die Teilnahme am Online-Kurspaket verwenden wir das Videokonferenzsystem Zoom, das Sie kostenlos als Webanwendung herunterladen können. Sie erhalten ca. 24 Stunden vor Kursbeginn eine E-mail an die bei der Anmeldung angegebene E-mail-Adresse, in der wir Ihnen den entsprechenden Link für den Online-Kurs schicken. Bitte stellen Sie sicher, dass Ihre Internetleitung für die Teilnahme an einer Videokonferenz ausgelegt ist. Sollten von unserer Seite zu verantwortende technische Probleme auftreten, die den Kurs merklich beeinträchtigen, brechen wir den Kurs ab und bieten Ihnen einen Ersatztermin an. Für technische Probleme Ihrerseits können wir keine Verantwortung übernehmen, bieten Ihnen aber gerne technische Hilfestellung im Rahmen unserer Möglichkeiten an.